Sammlung Kienzle im Kunstmuseum Liechtenstein

Sammlung Kienzle 27.Oktober 2017 – 11.Februar 2018 Ausstellungseröffnung am Donnerstag, den 26. Oktober 2017 ab 18h. Um 18.30h sprechen Friedemann Malsch, S.D. Prinz Stefan von und zu Liechtenstein Das Kunstmuseum Liechtenstein arbeitet mit der in Berlin beheimateten Sammlung Kienzle bereits seit vielen Jahren zusammen. 2016 vertiefte sich die Zusammenarbeit durch die Übernahme eines umfangreichen Konvoluts… Weiterlesen »

Gary Stephan, King of Pumpkins

SHOW 21: Gary Stephan. the future of reading

Ausstellung: 13. September 2017 – 13. Januar 2018 Sonderöffnungszeiten zur Berlin Art Week: 13. bis 16. Sept. 2017: Mittwoch, Donnerstag, Samstag jeweils von 11—18 Uhr, Freitag 14-18 Uhr Eröffnung: Samstag, 16. September 2017, 19 – 21 Uhr Rundgang durch die Ausstellung mit Gary Stephan am Sonntag, den 17. September 2017 um 17 Uhr    … Weiterlesen »

All the right moves

Künstlerinnen und Künstler: Vela Arbutina (CH), Inna Babaeva (USA), Johannes Bendzulla (DE), Corinne Chotycki (FR), Michael Franz (DE), Jasmine Justice & Jesse Farber (USA), Kristina Kramer (DE) Claudia Kugler (DE), Joe Nanashe (USA) und Erin Thurlow (USA) Ausstellung: 15. Juli bis 04. August 2017   All the right moves Für ihn steht alles auf dem… Weiterlesen »

Suse Weber_Text/Template/Activation_1_klein

SHOW 20: Suse Weber – Text/Template/Activation – Schwarz/Rot/Weiß

Eröffnung am Freitag, 21. April 2017, 19 Uhr mit performativen Aktivierungen von Suse Weber und Barbara Buchmaier Ausstellung: 22. April – 8. Juli 2017 Für die Ausstellung „Text/Template/Activation“ entwickelt Suse Weber (geb. 1970 in Leipzig) ein auf die Räume der Kienzle Art Foundation zugeschnittenes Setting aus „Emblematischen Skulpturen“, hier als sogenannte Themenfiguren, die ihre künstlerische… Weiterlesen »

Aktuelles
  • „HOW TO BE UNIQUE“ – Installationsansichten

    Wir freuen uns Ihnen einigen Installationsansichten unserer aktuellen Ausstellung „HOW TO BE UNIQUE“ der Sammlung Kienzle zu präsentieren.

  • “Kopfsprung” von Jens Müller über „HOW TO BE UNIQUE“ in Tagesspiegel

    Nr. 22669 / Sonnanbend 13. Februar 2016 Download PDF

  • KAF_Celine Adamo_Laquitude_Installationsansichten

    Céline Adamo: Laquitude – Installationsansichten

    Fotocredit: Eric Tschernow

  • Klaus Merkel „hydra“ in der Max Meyer Galerie

    30.10. – 19.12.2015 Die Probleme der Malerei – Farbe, Kontrast, Figur/Grund, Fläche/Linie, Textur, Geste, Realismus/ Abstraktion, ihre Präsentation sowie Rezeption – sind komplex: das heißt, sie sind nicht lösbar in dem Sinne, als dass jede Lösung im Teil die Problemstellung im Ganzen neu rekonfiguriert. Diesem Dispositiv nimmt sich der 1953 geborene Maler Klaus Merkel seit… Weiterlesen »

  • Celine Adamo: ohne Titel, 2007 - 2010, Lack / MDF 7 x 92 x 87 cm

    Ausstellung Laquitude mit Arbeiten von Céline Adamo

    Céline Adamo: Laquitude 21.11.2015–29.01.2016 Eröffnung: Freitag, 20.11.2015,  19 – 21 Uhr Die Ausstellung „Laquitude“ präsentiert einen Überblick der verschiedenen Schaffensphasen der Künstlerin mit dem Fokus auf drei Werkserien: Die „Caissons“ sind nur scheinbar monochrome Bodenarbeiten. Kontrolliert und pointiert hat die Künstlerin Schichten von Industrielacken In quadratische Holzbassins geschüttet, so dass die Farben miteinander in einen… Weiterlesen »

  • Diskussion in der Kienzle Art Foundation: Schnee von gestern oder Lawine von morgen?

    Schnee von gestern oder Lawine von morgen? Erleben die partizipatorischen Werte der 60er-Jahre ihr Comeback in Kultur und Gesellschaft? Datum: Freitag, den 27. November 2015 um 18:00 Uhr Teilnehmende der Diskussion: Barbara Caveng (Künstlerin, Initiatorin KUNSTASYL: Asylsuchende und Kreative gestalten gemeinsam Raum) Anne-Laure Gestering (raumlabor, Projektkoordinatorin des Integrationsprojekts für Geflüchtete Gärtnerei) Inge Pett (Kunsthistorikerin, Co-Initiatorin des… Weiterlesen »