Liebe Medienpartner,

bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Ansonsten sollten Sie hier alles finden, was Sie für Ihre Arbeit benötigen. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit.

Presse Kontakt:
presse@kienzleartfoundation.de

 

Pressebilder der Ausstellung zum Download 

Anke Voelk, ohne Titel_2016_versch. Papiere, Acryl, Pigment auf Nessel_80 x 60 cm

 

 

 

Anke Völk
ohne Titel, 2016
verschiedene Papiere, Acryl, Acrylspray. Pigment auf Nessel
80 x 60 cm

 

 

 

 

Anke Völk_"Lob des Schattens"_2009_Öl, Zeitung,Metallspray auf Nessel auf Mdf_63 x 47 cm

 

 

Anke Völk
Lob des Schattens, 2009
Öl, Zeitung, Metallspray auf Nessel auf Mdf
63 x 47 cm

 

 

 

 

 

Anke Völk_"bedeckt", 2014, 180 x 55 x 60 cm und "Ueberwurf", 2014, 180 x 60 x 70 cmverschiedene Papiere, Pigment, Acryl, Leim, bemalte Bambusstäbe (c) Eric Tschernow

Anke Völk
„bedeckt“, 2014
verschiedene Papiere, Pigment, Acryl, Leim, bemalte Bambusstäbe
180 x 55 x 60 cm
„Ueberwurf“, 2014
verschiedene Papiere, Pigment, Acryl, Leim, bemalte Bambusstäbe
180 x 60 x 70 cm
(c) Eric Tschernow

 

 

 

 

Anke Völk_ Untitled, 2014_Leinwand, Acryl, Öl, Pigment auf Nessel auf Mdf_63x 47 cm_(c) Bernd Borchardt

Anke Völk
Untitled, 2014
Leinwand, Acryl, Öl, Pigment auf Nessel auf Mdf
63 x 47 cm
(c) Bernd Borchardt

Facebook
Google+
http://kienzleartfoundation.de/pressematerial-show-19-chromaintensity-von-anke-voelk/
Twitter
INSTAGRAM

Geschrieben von Jochen Kienzle

Die Kienzle Art Foundation wurde 2010 gegründet und widmet sich, basierend auf der Initiative des Berliner Sammlers und Galeristen Jochen Kienzle, der öffentlichen Vermittlung von Kunst in Form von Ausstellungen, Publikationen, Vorträgen.