Featured Image

Ernst Wilhelm Nay

   Ernst Wilhelm Nay   wurde 1902 in Berlin geboren. 1925 beginnt er ein Studium an der Berliner Hochschule für Bildende Künste bei Karl Hofer, das er 1928 als Meisterschüler abschließt. 1931 erhält Nay ein neunmonatiges Stipendium für die Villa Massimo in Rom. In diese Zeit fällt auch die Entstehung seiner surrealistisch-abstrakten Bilder. 1937 wird… Weiterlesen »

Featured Image

Emil Schumacher

  Emil Schumacher wurde 1912 in Hagen geboren. Mit 20 Jahren beginnt er ein dreijähriges Studium an der Kunstgewerbeschule in Dortmund. Ab 1935 geht Schumacher der Tätigkeit als freischaffender Maler nach. 1947 gründet er gemeinsam mit anderen Malerkollegen die Künstler- und Ausstellungsvereinigung „junger westen“. Im Jahr 1950 lässt sich ein radikaler Umbruch in Schumachers Arbeiten… Weiterlesen »

Featured Image

Kurt Schwitters

  Kurt Schwitters   wurde 1887 in Hannover geboren. Er studierte von 1908 bis 1914 an der Kunstgewerbeschule in Hannover und auch an der Kunstakademie in Dresden in der Klasse von Carl Bantzer. 1917 wird er zum Kriegsdienst einberufen, absolviert diesen allerdings auf Grund seiner Epilepsie lediglich auf der Schreibstube und wird bereits nach vier… Weiterlesen »

Featured Image

Ketty La Rocca

  Ketty la Rocca   wurde in La Specia in Italien im Juli 1938 geboren und ist in Florenz im Februar 1976 verstorben. Sie gilt als eine der bedeutendsten Vertreterinnen konzeptioneller Kunst in Italien und spielte eine wichtige Rolle in den künstlerischen Bewegungen der body art und der visual poetry. Einzelausstellungen (Auswahl) 1970 Modena, Palazzo… Weiterlesen »

Featured Image

Wols

    Wols   wurde 1913 in Berlin geboren und verstarb 1951 Paris. Er gilt als wichtiger Wegbereiter und Vertreter des Tachismus und des Informel. Wols war der Sohn des hohen Berliner Regierungsbeamten Dr. jur. Alfred Schulze (1878–1929), der im Jahr 1919 zum Ministerialdirektor und Chef der Staatskanzlei in den sächsischen Staatsdienst berufen wurde, und… Weiterlesen »

Featured Image

Elmar Zimmermann

Elmar Zimmermann wurde 1976 in Neuenburg geboren. Von 1997 bis 2003 studierte er an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste in Karlsruhe. 2001 folgte ein Auslandsaufenthalt in Frankreich bei dem er an der Ecole Supérieure des Beaux Arts de Cornouaille in Quimper studierte. Von 2002 bis 2003 war Zimmermann Meisterschüler von Prof. Erwin Gross. Einzelausstellungen: 2010… Weiterlesen »